Vita

Anke Delow,
geb. 1965 in Sassnitz auf Rügen
verheiratet
1 Tochter, geb. 1989, 1 Sohn, geb. 2001

  • aufgewachsen in Sassnitz auf Rügen
  • 1979-1989 Leistungssport als Volleyballerin
  • 1985 Abitur an der Kinder- und Jugendsportschule »Werner Seelenbinder« Berlin
  • 1994 Diplom Soziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung
  • 2001 Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Praktikum am Olympiastützpunkt Berlin, Abteilung Laufbahnberatung
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in mehreren Forschungsprojekten
  • Dozentin für Sportsoziologie und Sportpsychologie
  • seit 2001 freiberuflich mit Biografischem Coaching tätig
  • seit 2007 auch mit einer Qualifikation für Sportpsychologie